Zwei Links zum Wochenende

Liebe Leserinnen und Leser,

zum Wochenende möchte ich Sie auf zwei Seiten im Internet, auf die ich heute gestoßen bin, aufmerksam machen.

Die erste stammt wieder aus der Rubrik „Realer Irrsinn“ des NDR. Dieses Mal geht es um eine Tunnelattrappe. Was man sich darunter vorzustellen hat, kann man hier sehen: http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/extra_3/videos/extra6997.html
Ich wünsche gute Unterhaltung.

Die zweite Seite ein Leserbrief auf den Seiten der Mainpost, in dem es um Eisingen geht: http://www.mainpost.de/regional/wuerzburg/Tiefe-Graeben-ueberwinden;art736,8042913
Die Kommentare zu dem Leserbrief sind übrigens in umgekehrter Reihenfolge dargestellt, also der neueste ganz oben, zuerst, und der älteste ganz unten.

Ein Kommentar zu “Zwei Links zum Wochenende

  1. @artusmi 23. März 2014 um 16:21 Reply

    Zum Leserbriefkommentar von „Juline“: Eigentlich ist es mir egal, ob Kommentare anonym verfasst werden oder nicht. Wer das Internet kennt, weiß, dass die Angabe eines Namens vom Blogbetreiber ohnehin nicht auf Richtigkeit hin überprüft werden kann. Bevor Namen unter Vorspiegelung falscher Tatsachen erfunden werden, finde ich es besser, wenn der Verfasser anonym bleibt. Wichtiger ist, dass überhaupt was geschrieben wird, auch wenn es dem einen oder anderen nicht immer „schmeckt“. „Juline“ klagt über anonyme Schreiber und kommentiert selbst anonym. Kürzlich wurde in der Türkei der Zugriff auf Twitter gesperrt und nun fordert der/die „Juline“, dass in Deutschland ein Blog geschlossen gehört. Was soll man davon halten? Die Aussage „Man schämt sich Eisinger zu sein!“, spottet jeder Beschreibung. Was hat denn bitte schön das private Blog damit zu tun, dass man sich für das schämt, was bzw. wer man ist. Da der/die „Juline“ ja wie angegeben, das Blog nun nicht mehr liest, werde ich die Antwort auf meine Frage wohl in der Main-Post suchen müssen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: